Veranstaltungen

Zurück

Räuchern - Urmedizin unserer Vorfahren


Brauchtum und Tradition


 

Im Rauch schwingt der lebendige Geist von Pflanzen, Harzen, Wurzeln und Hölzern.
Schon unsere Vorfahren haben die Heilkraft des Rauches genutzt, um Wandlungs- und Werdeprozesse in der Gemeinschaft zu begleiten, eine Verbindung zum Geistigen herzustellen oder Austauschprozesse mit der lebendigen Natur zu manifestieren.
Dieses Wissen wurde von Generation zu Generation weitergegeben und steht in enger Verbindung mit Gebeten und Ritualen. Es ist fest verwurzelt in Tradition und Brauchtum.
Wir können uns wieder mit dem alten Wissen verbinden, es in unser Leben integrieren, um Freiräume zu schaffen, uns selbst und das Leben immer wieder zu erneuern.
 
Das Seminar gibt dir Gelegenheit, dich zu erinnern, dass du mit allem verbunden bist: Mit der Feder, dem Rauch, den Pflanzen, der Natur, der Erde und den Himmel. Seelentexte und Räucherwissen öffnen den Zugänge zu Innenräume.
 
Inhalte:
Tradition und Ursprung des Räucherns , Verbindung zu unserer Kultur und zu unseren Ahnen, Federn und ihre Bedeutung beim Räuchern, Wirkung von Räucherstoffen und die richtige Anwendung, Einheimische Pflanzen, Harze und Hölzer, das Wesen der Pflanzen und ihre Botschaften.
 
Datum:
Samstag, 06.04.2019 von 10:00 bis 17:00 Uhr
Kosten: 110,00 Euro

Anmeldung zu 'Räuchern - Urmedizin unserer Vorfahren'
Ihr Vorname *
 Ihr Nachname *
 
Ihre E-Mail-Adresse *
 Ihre Telefonnummer
 
Ihre Anfrage / Bemerkung
Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder
  Ich akzeptiere die AGB.
 Ich bin mit der internen Speicherung meiner Daten einverstanden. *
Bitte folgende Buchstaben und Zahlen abtippen *
Captcha
  Neues Bild
Diese Überprüfung dient zum Schutz vor Spam-Bots. Das Bild enthält die Ziffern 2-4 und 6-9 und Großbuchstaben. Wenn Sie das Bild nicht entziffern können, klicken Sie auf "Neues Bild" um ein anderes Bild zu laden.

Dieses Feld bitte nicht ausfuellen, sonst erscheint der Eintrag nicht:




Zurück

Haftungsausschluss

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle zum Zeitpunkt der Verlinkung und regelmäßiger Kontrollen übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.
Jede/r Teilnehmer/in entscheidet selbst, inwieweit er/sie sich auf die angebotenen Prozesse einlässt und ist für sich und sein Tun selbst verantwortlich. Für die An- und Abreise zum Kursort kann keine Haftung übernommen werden. Bitte bedenken Sie: Meine Kurse sind Wissensvermittlung und Selbsterfahrung in unterschiedlicher Tiefe, aber keine Therapie und ersetzen keinen Arztbesuch! Mit Ihrer Anmeldung erkennen Sie oben genannte Bedingungen an und verpflichten sich zu deren Einhaltung.