Setting

In der Einzel- und Gruppentherapie

Ein Setting dauert in der Regel 60 Minuten.
Es werden pro Monat 1 - 2  Settings vereinbart.
 
Kosten für ein Setting:
Normalverdiener: 75, 00 Euro
Geringverdiener: nach Absprache
 

Begleitend zum Setting empfiehlt sich die monatliche Spirituelle Selbsterfahrungsgruppe


Kostenübernahme

 
Behandlungskosten, die Ihnen durch Heilpraktiker für Psychotherapie entstehen, werden in der Regel nicht von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen. Es besteht jedoch die Möglichkeit, Heilpraktikerleistungen im Rahmen der Steuererklärung als außergewöhnliche Belastung geltend zu machen. Informieren Sie sich bitte deshalb vorab bei Ihrem Steuerberater oder Ihrem zuständigen Finanzamt.
 
Bei privaten Zusatzversicherungen mit Kostenübernahme für Heilpraktikerleistungen erstatten die Kassen meist einen Teil der Kosten. Einige private Krankenkassen erstatten die Kosten einer psychotherapeutischen Behandlung bei bestimmten Indikatione
Bitte klären Sie eine eventuelle Kostenübernahme mit Ihrer privaten Krankenkasse bzw. Ihrer Zusatzversicherung